Titelbanner
Bürgermeister der Stadt Gaildorf

Frank Zimmermann

Liebe junge Fußballer, liebe Fans des Fußballsports,

gleich zu Beginn des neuen Jahres darf ich Euch und Sie in unserer schönen Schenkenstadt Gaildorf auf das Herzlichste willkommen heißen ! Es freut mich sehr, dass wir uns in unserer großzügig ausgestatten Gaildorfer Sporthalle ein weiteres Mal begegnen dürfen!

Der Gaildorfer Jugend Euro Cup ist DAS Top-Event zum Beginn eines jeden Jahres in unserer Stadt – und das heuer bereits zum 29. Mal ! Dieses hochkarätige Turnier setzt im Veranstaltungskalender unserer Region auch im Jahr 2018 ein besonders dickes Ausrufezeichen, und es ist mir eine ganz besonders große Freude, in diesen Tagen wieder junge Fußballtalente aus ganz Europa sowie auch viele fußballbegeisterte Besucherinnen und Besucher dieses fußballerischen Feuerwerks hier bei uns am Kocher, der „Lebensader“ unseres Limpurger Landes, begrüßen zu dürfen!

Weshalb wird dieses herausragende Fußballturnier Jahr für Jahr ein voller Erfolg ? Ganz einfach: Im Hintergrund wirken und arbeiten Idealisten, die das gesamte Jahr über „netzwerken“. Menschen, die für Fußball leben, und die es verstehen, viele weitere ehrenamtliche Helferinnen und Helfer dafür zu begeistern, den Gaildorfer Jugend Euro Cup gelingen zu lassen.

Stellvertretend für alle Personen, die sich diesem höchstkarätigen Fußballturnier verbunden fühlen, darf ich an dieser Stelle „Vater und Sohn“ – sprich Josef und Thorsten Bichler nennen. Ein ganz dickes Dankeschön meinerseits ! Was hier auf ehrenamtlicher Basis geleistet wird, ist einmalig – Chapeau!

Was wäre der Gaildorfer Jugend Euro Cup ohne die europaweit bekannten und renommierten Fußballvereine, die sehr gute und professionelle Jugendarbeit leisten. Hier spreche ich zunächst von Proficlubs, aber Fußballsport wird an erster Stelle in den Kommunen in der „breiten Fläche“ trainiert und gespielt – wie auch hier bei uns in der Stadt Gaildorf. Auch unsere jungen „Kicker“ vom TSV Gaildorf e.V. nehmen als Turniermannschaft am 29. Jugend Euro Cup 2018 teil. Für den Turnierverlauf drücke ich allen jungen Fußballern „meines“ TSV Gaildorf e.V. beide Daumen!

Fußball verbindet Menschen „im Ort“, aber auch Menschen verschiedenster Regionen, Länder, Kulturen und Religionen: Und dies durch positive Emotionen – und diese werden an diesem Fußball-Wochenende auch hier bei uns in der Schenkenstadt Gaildorf spürbar sein.

Wie würde Sepp Herberger nun sagen: „Das Runde muss in das Eckige“!

Frank Zimmermann